„Gott erleben und den Menschen dienen."

Hier erfährst Du mehr über uns, unsere Angebote und natürlich über Glaubensfragen. Wir hoffen, dass diese Informationen Dein Interesse wecken und wir Dich demnächst auch auf einer unserer diversen Veranstaltungen begrüßen können.

Komm dazu und finde ein Zuhause!



Das Café der Kulturen macht Urlaub

Liebes liebe Café-Freunde,
etwas Urlaub tut uns allen sicherlich gut. Deshalb geht das Café der Kulturen ab Mittwoch, den 26. Juli in die Sommerpause. Am Mittwoch, den 6. September haben wir dann wieder geöffnet.
Ob ihr im Urlaub seid, einfach die Seele baumeln lasst oder euch einiges vorgenommen habt: Habt Freude dabei, erholt euch gut, genießt den Sommer.

Alles Liebe, Rebecca (Bereichsleiterin für Interkulturelle Arbeit)


Raed Saleh - Lesung "Ich Deutsch - Die neue Leitkultur" am 22.7.

Liebe Freunde, wir laden ich euch herzlich zur ersten Lesung des Buches "Ich Deutsch - Die neue Leitkultur" von Raed Saleh am 22.07.2017 ein. Raed ist 40 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seit seinem fünften Lebensjahr lebt er in Spandau. Seit 2006 ist Raed Mitglied des Beliner Abgeordnetenhauses und seit 2011 Vorsitzender der SPD-Fraktion. Bei der Wahl am 18. September 2016 wurde er erneut für den Wahlkreis 2 in Spandau (Altstadt, Neustadt, Klosterfelde sowie Falkenhagener Feld Ost) direkt ins Berliner Abgeordnetenhaus gewählt.
Raed selbst sagt: "Ich will, dass Berlin eine Stadt bleibt, in der sich alle wohlfühlen: Familien und Alleinstehende genauso wie Seniorinnen und Senioren. Dazu gehören bezahlbare Wohnungen genauso wie sichere Kieze und gute Bildungseinrichtungen."

Die Lesung findet im Hauptsaal unserer Gemeinde um 18:00 Uhr statt. Im Anschluss an die Lesung findet eine spannende und anregende Diskussion mit Raed Saleh statt.



Gastprediger Harald Sommerfeld

Harald Sommerfeld ist ehemaliger Pastor der Josua Gemeinde und bis heute ein langjähriger Freund. Als Gemeindeberater hat er schon viele Gemeinden besucht und kennt als Berliner besonders die Herausforderungen urbaner Gemeinden. Als erster Vorsitzender von "Gemeinsam für Berlin" versteht sich Harald als Netzwerker, der Berliner Gemeinden vernetzt und Beziehungen baut.
Harald wird uns im August (6.8., 13.8. und 20.8.) mit Predigten dienen.
Weitere Informationen zu Haralds Dienst unter Gemeinsam für Berlin. Sein Buch kann man beim Francke Verlag bestellen.
Weitere Informationen zu Haralds Dienst unter Webseite Harald Sommerfeld.